Archiv‎ > ‎Veranstaltungen 2013/14‎ > ‎

Alarmübung

veröffentlicht um 07.06.2014, 23:32 von Kurt Schafzahl   [ aktualisiert: 21.09.2015, 04:38 ]
Bei einer Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehr Langenwang waren Schüler als Jungfeuerwehrmänner groß im Einsatz.

Annahme war ein Brand in der Bibliothek; eine Rauchbombe löste die neue Alarmanlage aus und Feuerwehr uns Samariterbund waren schnell zur Stelle. In kurzer Zeit wurden alle Schüler evakuiert und eine im zweiten Stock eingeschlossene Schulklasse mit der großen Drehleiter in Sicherheit gebracht.

Ein Erlebnis für alle Schülerinnen und Schüler, besonders aber für die jungen Feuerwehrmänner, die ihre Schule erfolgreich retten konnten.

Kommandant Gerhard Asinger war mit dem Übungsverlauf zufrieden, denn nun ist man für den Ernstfall gewappnet.

Comments