Archiv‎ > ‎Veranstaltungen 2016/17‎ > ‎

Lesen kreativ!

veröffentlicht um 26.09.2017, 00:01 von Info NMS-Langenwang
Im Deutschunterricht der 2. Klassen sind die bunten und sehr kreativen „Leserollen“ entstanden. Alle Schüler haben ein Buch aus der Schulbibliothek gelesen und danach individuell verschiedene Aufgaben dazu gelöst. Neben den Pflichtaufgaben gab es jede Menge Wahlaufgaben. Je nach Interesse und Können wurden Werbeplakate für das Buch entworfen, Briefe an die Autorin geschrieben, Buchkritiken geschrieben, Personensteckbriefe entworfen, Informationen über den Autor gesucht und vieles mehr. Nebenbei entstand auch die Hülle für die Leserolle selbst. Für die Aufgaben hatten die SchülerInnen eine gewisse Anzahl an Unterrichtsstunden zur Verfügung und daher war es schon vorab Pflicht, einen Zeitplan für die eigenen Arbeiten zu erstellen. Jede Leserolle ist ein einzigartiges Stück geworden und kann sich sehen lassen.
Auch die 3. Klassen haben ein Buch gelesen und eine Leserolle gestaltet. Da im Unterricht gerade die Inhaltsangabe besprochen wurde, war es naheliegend, auch einmal zu einem Buch eine solche zu schreiben und dies mit vielen anderen Aufgaben zu verbinden. Durch solche Projekte können SchülerInnen doch angeregt werden, nicht nur die neuen Medien zu nutzen, sondern auch einmal ein Buch zu lesen und darüber zu reflektieren. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Comments